Home > Weginformationen > Wege Südtirol

 

Wegstrecken in Südtirol

Winnebach bis Neustift

An blühenden Wiesen und Waldrändern entlang

Der Start des Jakobsweges erfolgt in Winnebach. Auf dem Radweg geht es nach Vierschach und weiter nach Innichen. Hier auf Weg 28A wechseln, der den Wanderer nach Toblach bringt. Bei Gratsch hinauf in Richtung Wildpark bei Altschluderbach, auf Weg 27 weiter nach Bad Maistatt und hinunter nach Niederdorf.

Weiterlesen


Neustift bis Brenner

Durch beschauliche Natur entlang der Transitroute

Vom Stift Neustift über die alte Brücke den Eisack überqueren, nach rechts und auf Weg 1 zur Staatsstraße. Die Autobahn unterquerend gelangt man zum Vahrner See. Diesen am östlichen Ufer umgehen bis zum parallel zur Autobahn verlaufendem Radweg. Auf diesem bis nach Franzensfeste.

In Franzensfeste auf der linken Seite talaufwärts dem Wirtschaftsweg 16 bis nach Mittewald folgen.

Weiterlesen


Neustift bis Bozen

Entlang der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Südtirols

Ausgangspunkt dieser Etappe ist das Kloster Neustift. Entlang des orografisch linken Eisackufers nach Brixen zum Domplatz und weiter zur Hofburg. Anschließend durch die Industriezone Brixen Süd entlang der Flusspromenade und rechts abzweigend unter der Autobahn hindurch zum Wirt an der Mahr.

Weiterlesen


Bozen bis Müstair

Ins Reich der Edelkastanie

Von der Bozner Pfarrkirche pilgern wir Richtung Gries zum Kloster Muri Gries und dann weiter Richtung Schloss Sigmundskron. Über den Weg Nr. 2 nach Frangart und Girlan und auf Weg Nr. 12 nach St. Pauls.

Weiterlesen


Krimml (A) bis Bruneck

Hochalpiner Ahrntaler Jakobsweg

Von der Krimml (Salzburg - Pinzgau) über den Krimmler Taunern ins Ahrntal, Pustertal.

Weiterlesen

 

 

Image